E-Mail Anfrage Newsletter

Dewert zeigt vernetzte Systemlösung und neue Einzelantriebe auf der MEDICA 2018

 

    • System Dewert Care® Connect – Digitalisierung für Pflege- und Hospitalbetten
    • Neuer Einzelantrieb MEGAMAT 15 für bariatrische Betten und Lifter
    • Antrieb MEGAMAT 12 Plus: kompakt und waschstraßentauglich

       

    Kirchlengern/Düsseldorf, 24. September 2018 – Die DewertOkin GmbH zeigt auf der diesjährigen MEDICA 2018 vom 12. bis zum 15. November in Düsseldorf ihr erweitertes Produktportfolio für den Pflege- und Krankenhaussektor. Im Vordergrund steht das vernetzte System Dewert Care® Connect zur Patientenüberwachung und zentralen Steuerung aller verbundenen Pflegebetten. Darüber hinaus präsentiert Dewert mit dem MEGAMAT 15 und MEGAMAT 12 Plus gleich zwei neue Einzelantriebe für unterschiedliche Anforderungen.

    „Das Thema Digitalisierung gewinnt im Pflegebereich zunehmend an Bedeutung und ist ein wichtiger Teil unserer Produktentwicklungen. Mit Dewert Care® Connect bieten wir Anwendern eine Lösung zur Vernetzung und Kontrolle mehrerer Komponenten mit umfangreichen Überwachungs- und Dokumentationsfunktionen“, sagt Khalid Fariad, Product Manager Dewert. Das auf einer BUS-Kommunikation basierte System ermöglicht einen einfachen Anschluss von Sensoren und reduziert somit die Installationszeit erheblich.

    Mittels benutzerfreundlicher Softwarelösung erlaubt Dewert Care® Connect die individuelle Konfiguration von Betteneinstellungen und Durchführung einfacher Optimierungsschleifen. Dewert Care® Connect kann dank unterschiedlicher Sensoren den Patientenstatus auslesen und diesen anschließend an die Pflegestation übermitteln. Das Pflegepersonal verfügt über einen zentralen Zugriff auf den Status mehrerer Betten. Patienten erhalten somit eine insgesamt bessere und bedarfsgerechte Pflege.

    Kraftvoller neuer Antrieb für bariatrische Betten und Patientenlifter

    Erstmals zeigt Dewert auf der Messe seinen neuen Einzelantrieb MEGAMAT 15. Dieser zeichnet sich durch eine hohe Druckkraft von bis zu 10.000 Newton und eine Zugkraft von bis zu 7.000 Newton aus. Das Besondere dabei: Trotz hoher Leistung ist das robuste Gehäuse des MEGAMAT 15 kompakter als bei herkömmlichen Antrieben am Markt. Der neue Antrieb ist daher ideal für den Einsatz in beispielsweise bariatrischen Betten geeignet, die für stark übergewichtige Patienten ausgelegt sind. Dank angepasster IP-Schutzart eignet sich der MEGAMAT 15 außerdem für Schwimmbadlifter als sichere Einstiegshilfe für Schwimmbecken. Neben der Standardausführung bietet Dewert auch eine „Lifter-Release“-Variante mit mechanischer Rückstellfunktion an.

    Eine weitere Neuheit im Einzelantrieb-Portfolio ist der MEGAMAT 12 Plus, der die MEGAMAT-12-Produktreihe um eine besonders leistungsstarke Variante ergänzt. Auch diese Lösung ist aufgrund der hohen Druckkraft von bis zu 8.000 Newton insbesondere für den Schwerlastbereich geeignet. Der Antrieb zeichnet sich durch einen geräuscharmen Betrieb aus und ist auf eine hohe Verstellgeschwindigkeit ausgelegt. Wie die anderen Ausführungen des Einzelantriebs ist auch der MEGAMAT 12 Plus optional als waschstraßentauglicher Antrieb erhältlich. DewertOkin stellt auf der MEDICA 2018 in Halle 14, Stand D34, aus.


    Weitere Informationen unter: www.dewertokin.com/