E-Mail Anfrage Newsletter

Data protection - OKINAP

Die DewertOkin GmbH misst dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und den uns sonst überlassenen Informationen höchste Bedeutung zu. Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten bei der Nutzung unserer Applikation „OKINAP“ (im Folgenden „Produkt“) erhoben und wie diese von uns verarbeitet und genutzt werden. Darüber hinaus erläutern wir Ihnen, welche begleitenden Maßnahmen wir in technischer und organisatorischer Hinsicht zum Schutz Ihrer Daten getroffen haben.

 

A. Verantwortliche Stelle und Diensteanbieter

Verantwortliche Stelle für den Betrieb dieser Applikation im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), der EU-Datenschutz-Grundverordnung und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes ist die

DewertOkin GmbH (im Folgenden „DewertOkin“, „Wir“ oder „uns“) 
Weststraße 1 
D-32278 Kirchlengern
Registergericht: Bad Oeynhausen - Registernummer: HR B 7338 
Ust-Ident-Nr.: 124325182
Fon: 052 23 / 9 79 -0
Fax: 052 23 / 7 51 -82 
Mail: info@dewertokin.de
Internet: www.dewertokin.com/de/
vertreten durch die Geschäftsführer Dr. Josef Groß und Markus Kersting.

 

B. Personenbezogene Daten 

Personenbezogene Daten sind solche Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die Ihnen ohne weiteres und eindeutig zugeordnet werden können. Hierzu gehören beispielsweise Ihr Name, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, Ihre Telefonnummer, Ihre IP-Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse (im Folgenden „Nutzer-Daten“). Zu den personenbezogenen Daten gehören aber auch diejenigen Daten, die erst im Zusammenhang mit den vorbenannten Daten einen Rückschluss auf Ihre Person ermöglichen können. Hierzu gehören u.a. Ihre Schlafdaten, wie beispielsweise die Schlafphasen, Anzahl der Bewegung oder Herzschlag (im Folgenden „Schlaf-Daten“) sowie Umwelt-Daten. Hierunter sind Daten zu verstehen, die der unmittelbaren Umgebung, in der Sie unser Produkt nutzen, entnommen werden, wie beispielsweise Geräuschpegel, Luftfeuchtigkeit und Lichtintensität.

 

C. Umfang der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten 

Zur Nutzung der mit dem Produkt bereitgestellten weiteren Funktionen werden Softwareanwendungen benötigt. Hierzu gehören mobile und cloudbasierte Applikationen. Mit Hilfe dieser Applikationen erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten, einschließlich Ihrer Schlafgewohnheiten, um Ihnen sämtliche Funktionen des Produktes und Informationen zu Ihren Schlafgewohnheiten bereitzustellen. Im Einzelnen:

 

I. Nutzung des Produktes

1. Nutzung des Produktes ohne Datenerhebung
Sie haben die Möglichkeit, dass Produkt zu nutzen, ohne hierzu personenbezogene Daten mitteilen zu müssen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Ihnen dann diejenigen Funktionen nicht zur Verfügung stehen, die es Ihnen erlauben, Ihre Schlafgewohnheiten zu erfassen und auszuwerten sowie die Funktionen zu nutzen, die das Produkt unter Berücksichtigung Ihrer Schlafdaten auf Ihre Bedürfnisse anpassen.     

 

2. Nutzung des Produktes unter Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten – Anlegen eines Benutzer-Konto / Registrierung
Das Benutzer-Konto ist erforderlich, um Ihnen den vollen Funktionsumfang des Produktes zu ermöglichen. Darüber hinaus erhalten Sie über Ihr Benutzer-Konto Zugang und Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten. 

Mit der Registrierung stimmen Sie ausdrücklich zu, dass wir im Rahmen des Nutzungsverhältnisses berechtigt sind, alle personenbezogene Daten, die im Rahmen der Nutzung verarbeitet werden von Ihnen für Zwecke des Produktes einschliesslich der Speicherung und Nutzung dieser Daten in Ihrem Benutzer-Konto zu verwenden.

 

Sie stimmen ferner ausdrücklich der möglichen aufzeichnung von sexualdaten zu. 

 

Wir erheben und verwenden anlässlich Ihrer Registrierung neben den Daten, die uns das von Ihnen verwendete Endgerät bzw. der von Ihnen verwendete Internetbrowser automatisch übermittelt (Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Internetseite/Mediendienstes, Typ des Endgerätes, Browsertyp, Browsereinstellungen, IP-Adresse des verwendeten Endgerätes, ggf. die Internetadresse der Webseite, von der Sie durch Anklicken eines Links zu unserer Internetseite gekommen sind) die nachstehenden Daten: 

  • Datum und Uhrzeit der Registrierung
  • Ihren Namen
  • Ihren selbstgewählten Benutzernamen
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihr Passwort


Nach der Registrierung nutzen wir für die Anmeldung an Ihrem persönlichen Benutzer-Konto Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort zur Authentifizierung.

Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden wir neben den genannten Daten keine weiteren Daten, insbesondere keine Schlafdaten in Ihrem persönlichen Profil speichern.

 

II. Nutzung der Applikation „OKINAP“

1. Anmeldung
Bei Aufruf der Applikation auf einem mobilen Endgerät (Smartphone oder Tablet) ist es erforderlich, dass Sie sich unter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Passwortes an Ihrem Benutzer-Konto anmelden. Die Anmeldung setzt ein bestehendes Benutzer-Konto voraus. 

 

2. Allgemeine Nutzung 
Bei Nutzung der Applikation werden folgende personenbezogene Daten erhoben und verwendet:

  • Ihre E-Mail-Adresse 

Diese Daten werden verwendet, um Ihnen die Nutzung der Applikation technisch zu ermöglichen. 

Des Weiteren werden anlässlich der Nutzung der Applikation folgende Schlaf- und Umwelt-Daten erhoben und verarbeitet:

  • Aufnahmezeit in Minuten (z.B. 620)
  • Sleep Score (0-100)
  • Schlafeffizienz (0-100%)
  • Schlafdauer
  • Aufnahmedatum
  • Herzschlag
  • Atmung
  • Schlafphasen (1-4, Tiefschlaf, leichter Schlaf, ....)
  • Bewegung
  • Bewegungsintensität
  • Luftfeuchtigkeit (falls die Ambientbox angeschlossen ist)
  • Lichtintensität (falls die Ambientbox angeschlossen ist)
  • Geräusche (falls die Ambientbox angeschlossen ist)
  • Temperatur (falls die Ambientbox angeschlossen ist)


Die Daten werden mit Ihrem Einverständnis in Ihrem Endgerät gespeichert. Die Daten bleiben bis zu dem Zeitpunkt auf Ihrem Endgerät gespeichert, an dem Sie die Applikation von Ihrem Endgerät löschen.

Wir weisen darauf hin, dass bei Erhebung von Schlaf-Daten grundsätzlich sämtliche Aktivitäten unter Nutzung des Produktes erfasst werden. Wenn Sie dies nicht wünschen, deaktivieren Sie die Erhebung der Daten.

 

4. Feedback (Kontaktformular)
Über die in der Applikation bereitgestellte Feedbackfunktion können Sie direkt mit uns in Verbindung treten. Hierzu verschickt die Applikation eine Nachricht an unser Support-Team. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen über das Kontaktformular mitgeteilten personenbezogenen Daten und Informationen ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens. Diese Korrespondenz wird unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. 

 

5. Bewertungen 
Sie haben die Möglichkeit, unsere Applikation zu bewerten. Hierzu werden Sie in den jeweiligen App-Shop Ihres Anbieters weitergeleitet. Hinsichtlich der im Rahmen einer Bewertung erhobenen Daten und deren Nutzung gelten die Richtlinien Ihres App-Shop-Anbieters.

 

III. Datenerhebung durch Dritte / Datenweitergabe an Dritte 

 

1. Datenerhebung durch Dritte
Durch die Nutzung unserer Applikation können im Rahmen der Nutzungsbedingungen Ihres iPhones/iPads durch Apple Inc. bzw. der Nutzungsbedingungen durch ihren jeweiligen App-Shop-Anbieter bei Einsatz eines mobilen Endgerätes auf Android-Basis Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Nähere Einzelheiten erfahren Sie bei Ihrem jeweiligen Anbieter. 

 

2. Datenweitergabe an Dritte
Ihre personenbezogenen Daten werden wir nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, wir werden hierzu von Ihnen aufgefordert oder Sie haben hierzu Ihre Einwilligung erteilt. Hiervon ausgenommen sind Datenweitergaben an Zivil- oder Strafverfolgungsbehörden, zu denen wir gesetzlich verpflichtet sind. Hierüber unterrichten wir Sie über Ihr Benutzer-Konto unverzüglich. 

 

3. Datenweitergabe an Dienstleister zur Fehleranalyse
Auftretende Fehler werden anonym, d.h. ohne Personenbezug an die externe Fehler-Bibliothek „App Crashlytics (Fabric)“ übertragen und ausschließlich zur Verbesserung der Applikation genutzt.

 

IV. Datenerhebung, -verarbeitung und -weitergabe zu Zwecken der Werbung und Marktforschung 

Wenn Sie diesbezüglich Ihr Einverständnis erteilt haben, dürfen wir Ihre Bestandsdaten auch zur Werbung, Beratung, Markforschung und Umfragen und zum bedarfsgerechten Gestalten von Produkten und Applikationen verwenden. Haben Sie Ihr Einverständnis nicht erklärt oder widerrufen Sie es, findet eine Datennutzung nach diesem Absatz nicht statt. In keinem Fall werden wir Ihre Schlaf-Daten an Werbetreibende oder ähnliche Agenturen weitergeben oder verkaufen.

Unabhängig hiervon werden wir für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Applikationen Ihre Nutzungsdaten in pseudonymisierten Nutzungsprofilen speichern. Diese Nutzungsprofile werden nicht mit Daten, die eine Identifikation Ihrer Person ermöglichen, zusammengeführt. Sie können der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit mit Wirkung für die Zukunft nach Buchstabe E.) dieser Erklärung widersprechen. 

 

D. Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und/oder Löschung ihrer Daten, Datenübertragbarkeit 

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten und ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, sowie ein Recht auf Sperrung oder Löschung Ihrer Daten.

Mit vollständiger Abwicklung eines mit uns geschlossenen Vertrages oder Erlöschen des Zwecks der Datenspeicherung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf bestehender steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Es besteht jedoch kein Anspruch auf ein bestimmtes Format.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf einer erteilten Einwilligung wenden Sie sich bitte an: Datenschutz@dewertokin.de. Teilen Sie bitte bei Ihren Anfragen die bei Ihrer Registrierung angegebene E-Mail-Adresse mit.. Bei einem Löschungsersuchen werden wir eine Bestätigung der Löschung für einen Zeitraum von einem Jahr ab Löschung aufbewahren.

 

E. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung von Ihnen einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Soweit wir für die mögliche Aufzeichnung von Sexualdaten eine Einwilligung von Ihnen einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 9 Abs. 2lit a EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) als Rechtsgrundlage für die Speicherung und Verarbeitung dieser Daten 

 

F. Widerrufsrecht / Folgen eines Widerrufs und des Verlangens auf Sperrung und Löschung Ihrer Daten

Eine von Ihnen erteilte Einwilligung zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in Gänze oder für einzelne Verarbeitungen gegenüber DewertOkin GmbH, Weststraße 1, 32278 Kirchlengern, E-Mail: Datenschutz@dewertokin.de in der Form widerrufen, in der Sie die Einwilligung erteilt haben. 

Widerrufen Sie eine Einwilligung zur Datenerhebung, -verarbeitung und/oder -nutzung werden Ihre Daten zu den Zwecken, zu denen Sie die Einwilligung erteilt haben, nicht mehr erhoben, verarbeitet und/oder genutzt. 

Verlangen Sie die Sperrung und/oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die von uns außerhalb einer Einwilligung als auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis erhoben, verarbeitet und/oder genutzt werden, werden die Daten gesperrt und/oder unter Beachtung bestehender Aufbewahrungsfristen gelöscht. Soweit Sie diese Rechte vor oder während einer bestehenden Vertragsbeziehung mit uns geltend machen, weisen wir darauf hin, dass die Verträge ggf. nicht mehr oder nur mit Verzögerung erfüllt werden können. 

 

G. Datenschutzbeauftragter, Aufsichtsbehörde

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Bei Fragen und Auskünften zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter der 

E-Mail:  datenschutz-dewertokin@audatis.de

Wenn Sie der Auffassung sind, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns nicht in Übereinstimmung mit dem geltenden Datenschutzrecht verarbeitet und/oder genutzt werden, haben Sie die Möglichkeit, sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz über uns zu beschweren. Ihre Beschwerde richten Sie in diesem Fall an:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen 

Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf

 

Postanschrift: Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

 

H. Sicherheitsmaßnahmen

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen. 

Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Im Übrigen setzen wir bei der Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten nur Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ein, die auf das Datengeheimnis verpflichtet worden sind. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung geben wir keine persönlichen Daten weiter, es sei denn, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind. 

Wir weisen darauf hin, dass es bei der Übermittlung von Daten im Internet trotz aller Sicherheitsmaßnahmen dazu kommen kann, dass Dritte diese Daten zur Kenntnis nehmen oder verfälschen.

 

I. Umfang und Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung unserer Applikation „OKINAP“ und unserer hiermit ausgewiesenen kompatiblen Produkte. Sie gilt nicht für Mediendienste anderer Dienstanbieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen. Für fremde mit unseren Produkten,  Mediendiensten und Applikationen nicht im Zusammenhang stehende Erklärungen und Richtlinien übernehmen wir keine Verantwortung und Haftung.

Wir behalten uns das Recht vor, die vorstehenden Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit entsprechend künftiger Änderungen hinsichtlich der Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten anzupassen. Erhebliche Änderungen werden dabei durch eine deutlich sichtbare Mitteilung in Ihrem Benutzer-Konto bekannt gegeben. 

Stand: 17.12.2019