E-Mail Anfrage

MEGAMAT 12

Mehr Komfort bei Klinikbetten


Zufriedene Patienten und Pflegepersonal: Der vielseitige Dewert Performance Antrieb MEGAMAT 12 mit erweiterter Funktionalität ist ausgelegt für den Einsatz als Höhen-, Rücken- sowie Fußteilverstellung bei Klinikbetten. Er ermöglicht ein schnelles und gleichzeitig angenehmes Verfahren in die gewünschte Position. Der MEGAMAT 12 zeichnet sich durch eine erhöhte Druckkraft von bis zu 8.000 N und eine Zugkraft von 4.500 N aus – ideal für Klinikbetten im Schwerlastbereich. Darüber hinaus verfährt der MEGAMAT12 Klinikbetten bei einer besonders niedrigen Geräuschniveau von weniger als 50 dB (A) im Betrieb, was für einen hohen Komfort sorgt. Patienten bzw. Pflegepersonal erhalten zudem jederzeit eine sichere und exakte Positionsrückmeldung durch die Antriebe.

Als Hersteller von motorisch verstellbaren Klinikbetten profitieren Sie zudem von der kompakten Bauweise des MEGAMAT 12 Einzelantriebs bei gleichzeitig hoher Stabilität – Hubrohr und Führungsprofil sind aus Aluminium. Der MEGAMAT 12 ist schnell und einfach am Bettrahmen montiert und benötigt wenig Platz. Außerdem lässt er sich einfach in bestehenden Systemen als Ersatz für Standard-Antriebe nachrüsten.


Konzipiert für die Reinigung von Klinikbetten in Waschstraße
Klinikbetten werden immer häufiger in modernen Waschstraßen dekontaminiert und gereinigt. Der MEGAMAT 12 kann während des gesamten Reinigungsprozesses am Klinikbett befestigt bleiben. Optional mit Schutzart IPX6 (w) ist der Einzelantrieb voll waschstraßentauglich. Das spart enorm Zeit und vereinfacht die Arbeitsabläufe in Klinik bzw. Pflegeeinrichtung.


Hohe Sicherheit für motorisch verstellbare Klinikbetten
Eine weitere Besonderheit des MEGAMAT 12 in der Version „ER“ ist die integrierte manuelle Notabsenkung ( Emergency Release) Das Bett verfährt den Patienten schnell in eine horizontale Lage. Dank einer Bowdenzug-Verbindung sind Pflegekräfte im Notfall in der Lage, zügig zu reagieren.


Ausstattungsoptionen mit Mehrwert
Auf Wunsch kann der MEGAMAT 12 individuell für Ihre Klinikbetten angepasst werden. Zu den Ausstattungsoptionen gehört unter anderem die Ausführung von Hubrohr- und Getriebegabelkopf im Zinkdruckguss, um Stabilität und Festigkeit zusätzlich zu steigern. Weitere Optionen sind konfigurationsabhängig ein Sicherheitsendschalter, eine steckbare Motorleitung und ein mechanischer Spindelanschlag.


Die wichtigsten Features im Überblick

  • Hohe Druck- und Zugkraft
  • Schnelle Verstellgeschwindigkeit
  • Niedriges Geräuschniveau
  • Optional waschstraßentauglich
  • Integrierte manuelle Notabsenkung
  • Kompakte und stabile Bauweise
  • Zahlreiche Ausstattungsoptionen
  • Der vielseitige und günstige Antrieb, der die bewährte MEGAMAT-Technologie noch verbessert und besonders viele Ausstattungsoptionen bietet.

Kundenvorteile

Hohe Druck und Zugkraft

Schnelle Verstellgeschwindigkeit

Niedriges Geräuschniveau

Optimal waschstraßentauglich

Intrgrierte manuelle Notabsenkung

Kompakte und stabile Bauweise

Zahlreiche Ausstattungsoptionen

Standardausstattung

Leistungsdaten

Verstelllast

max. 6000 N Druck (5000 N mit ER), max. 4500 N Zug

Verstellgeschwindigkeit

max. 48 mm/s
max. 6 mm/s (bei 6000 N)

Hublänge

max. 300 mm (bei 6000 N Druck)
max. 450 mm (bei 4000 N Druck)
max. 500 mm (bei 2000 N Druck)

Einbaumaß (B)

min. 163 mm + Hub (Mindesteinbaumaß 260 mm mit ER)

Einschaltdauer

2/18 min. bzw. 10 %, max. 5 Schaltzyklen pro Minute

Motorspannung

wartungsfreie 24 V DC Gleichstrommotoren

Steuerungstyp

Direktschaltung

Schutzart

IPX4

Endabschaltung

über Mikroschalter

Hubrohrgabelkopf

Bohrung: 10/12 mm Schlitz: 5/8/10 mm

Getriebegabelkopf

drehbar (8 x 45°) Bohrung: 10/12 mm Schlitz: 5/8/10 mm

Hubrohr

Aluminium stufenlos drehbar

Führungsprofil

Aluminium unbehandelt

Gehäusefarbe

grau RAL 7035

Zuleitung

grau - RAL 7035, gewendelt, 425 mm, LSP-Stecker;
grau - RAL 7035, glatt, 500 mm, LSP-Stecker;
grau - RAL 7035, gewendelt, 700 mm, 8-pol.-DIN-Stecker
grau - RAL 7035, glatt, 500 mm, 8-pol.-DIN-Stecker

Sonderausstattung

Positionserfassung

Hallsensor

Hubrohr

Aluminium eloxiert, Stahl gepulvert

Führungsprofil

Aluminium eloxiert

Motorleitung

steckbar (Pigtail)

Schutzart

IPX6, IPX6(w)

Gabelköpfe

Hubrohr- und Getriebegabelkopf in Zink-Druckguss

Sicherheitsoptionen

Sicherheitsendschalter, Zusatzendschalter, mechanischer Spindelendanschlag, Sicherheitsspindelmutter

Weitere Daten

Schutzklasse

III

Relative Luftfeuchtigkeit

30% - 75%

Umgebungstemperatur

+10°C - +40°C

Produktinformationsanfrage DE

Haben Sie weitere Fragen?
captcha