E-Mail Anfrage Newsletter

SMPS PD 14 / PD 15

Diese Steckerschaltnetzteile stellen sich weltweit automatisch auf die Spannung des jeweiligen Landes ein und sind mit verschiedenen Steckerversionen erhältlich. PD 14 und PD 15 zeichnen sich durch einen sehr geringen Stromverbrauch im Stand-by aus (<0,5 W) und erfüllen somit die Ecodesign-Richtlinie.

  • Ausgangsspannung: 29 V DC Konstantspannungsausgang
  • Netzanschluss: Weitbereichseingang 100-240 V AC
  • Sicherheit: NTC-Temperatursensor, Primärsicherung, Überlastschutz, Überstromabschaltung, kurzschlusssicherer Ausgang
  • Ausstattungsoptionen: Wandsteckerversion für EU, UK

Standardausstattung

Leistungsdaten

Ausgangsspannung

29 V DC Konstantspannungsausgang

Ausgangsleistung

SMPS PD 14 29 V DC bis max. 4 A
SMPS PD 15 29 V DC bis max. 5,5 A

Komponenten

Anzeigen

LED-Betriebszustandsanzeige (grün)

Gehäusefarbe

schwarz RAL 9005

Verbindungsleitung

schwarz, gerade, 2800 mm, LSP-Buchse, PVC

Steckervariante

EU-Stecker
Konturenstecker
GB-Stecker
AUS-Stecker

Weitere Daten

Schutzart

IPX4

Schutzklasse

II

Relative Luftfeuchtigkeit

30% – 75%

Umgebungstemperatur

+10°C - +40°C

Netzanschluss

Weitbereichseingangsspannung 100-240 V AC

Sicherheit

NTC-Temperatursensor, Primärsicherung, Überlastschutz, Überstromabschaltung, kurzschlusssicherer Ausgang

Sonderausstattung

Weitere Daten

Ausstattungsoptionen

Auszugsicherung, Wandsteckerversion für EU, UK, USA, AUS, JP (PD12), Batterievorbereitung, Anschluss für 2 x 9 V Blockbatterien (PD13)

Produktinformationsanfrage DE

Haben Sie weitere Fragen?
captcha