E-Mail Anfrage Newsletter

CCC-Zertifizierung

(China Compulsory Certificate, "3C")

Was ist CCC?

2003 wurde die China Compulsory Certification (CCC) als Zertifizierungs- und Kennzeichnungspflicht in China eingeführt. Mit dem Zertifizierungssystem soll für ausgewählte Produkte ein einheitlicher Standard in der VR China geschaffen werden. CCC hat die bisher geltenden Zeichen CCEE (China Commission for Conformity of Electric Equipment) für inländische Produkte und CCIB (China Commodity Inspection Bureau) für importierte Produkte ersetzt.

Wann ist eine CCC-Zertifizierung erforderlich?

Produkte, die auf dem chinesischen Markt verkauft werden sollen und der Zertifizierungspflicht unterliegen, sind nach Produkttyp im „First Catalogue of products subject to Compulsory Certification" aufgeführt. Die Zertifizierungspflicht gilt dabei für alle Produkte, die in China hergestellt oder nach China eingeführt werden und dort verbleiben.

Festlegung der zu zertifizierenden Produktgruppen

Das CCC-Zertifikat wird von der chinesischen Zentralbehörde CNCA (Certification and Accreditation Administration) verwaltet. Verschiedene Zertifizierungsorganisationen (CQC, CCAP) sind für die Durchführung der Zertifizierung verantwortlich. Zuzüglich dazu legt CQC (China Quality Certification Centre) die Produktgruppen fest, die zertifizierungspflichtig sind.

Die Zertifizierungspflicht 

Mit der Einführung des CCC veröffentlicht die Behörde CQC den "First Catalogue of Products Subject to China Compulsory Certification (CCC)". Dieser Katalog mit zertifizierungspflichtigen Produkten wird seitdem stetig erweitert. Eine CCC-Zertifizierung muss daher für alle Produkte durchgeführt werden, die zu den von der CQC festgelegten Produktgruppen gehören.

CCC Zertifizierung für DewertOkin-Produkte

Nach heutigem Kenntnisstand können DewertOkin-Produkte nicht nach CCC zertifiziert werden, da diese in dem „First Catalogue of Products Subject to China Compulsory Certification (CCC)“ nicht aufgeführt sind. Die für unsere Produkte zutreffenden Harmonized System Codes (HS-Codes) sind dort nicht gelistet.

DewertOkin als OEM Produkte

Bei den Produkten von DEWERT und OKIN handelte es ich um sogenannte OEM (Original Equipment Manufacturer) Produkte. Dieses bedeutet, dass diese in eventuell zertifizierbare Kundenendprodukte verbaut werden, die dann wiederum CCC abgenommen werden können.

CB-Report

Es besteht die Möglichkeit einen kostenpflichtigen CB-Report zu erstellen. Dieser Report vereinfacht eine mögliche CCC Abnahme des Kundenproduktes.

Mit freundlichen Grüßen

DewertOkin GmbH 
Dr.-Ing. Josef G. Groß
Geschäftsführer


Download: 
CCC-Zertifizierung (pdf, 100 KB) (DE)