E-Mail Anfrage Newsletter

IPROXX AC

Robustes Bedienelement im ergonomischen Design

Das Bedienelement IPROXX AC ist ideal zum Verstellen von Pflege- und Krankenhausbetten: Durch seine glatte Oberfläche ist es nicht nur besonders ergonomisch, sondern auch leicht zu reinigen. Darüber hinaus ist das Bedienelement sehr robust und widerstandsfähig. Bis zu fünf Antriebe lassen sich mit dem IPROXX AC sperren oder freigeben.

Optimal für Medical-Anwendungen

Kundenspezifische Bettpositionen sind frei speicherbar und die Schockposition ist im Notfall mit nur einer Taste anfahrbar. Komplettiert wird die Funktion durch eine Lade- und Fehlerkontrollanzeige. Auf Wunsch ist ein Haken zur praktischen Befestigung des Bedienelements einsetzbar.

Die Vorteile im Überblick:

  • Besonders ergonomisch
  • Leicht zu reinigen
  • Sehr robust und widerstandsfähig
  • Befestigung am Bett über optionalen Haken    
  • Normgerechtes Tastenfeld

  • Farbe: hellgrau RAL 7035
  • Schutzart: IPX6
  • Montageoption: Befestigungshaken

Standardausstattung

Komponenten

Anzeigen

MEDITOUCH-Nurse:
max. 10 LEDs:
8 frei konfigurierbar
2 für Fehlerkontrollanzeige und Power-on

Gehäusefarbe

hellgrau RAL 7035

Weitere Daten

Schutzart

IPX6

Relative Luftfeuchtigkeit

30% - 75%

Umgebungstemperatur

+10°C - +40°C

Tasten

MEDITOUCH-Nurse:
max. 20
18 frei konfigurierbar

Montageoptionen

Befestigungshaken
zum Sperren und Freigeben von bis zu 5 Antrieben, kundenspezifische Bettposition frei speicherbar, Schockposition mit Taste anfahrbar

Sonderausstattung

Komponenten

Anzeigen

konventionelle Handschalterschnittstelle:
max. 2 LEDs:
für Fehlerkontrollanzeige und Power-on

MEDITOUCH-Patient:
max. 5 LEDs:
3 für Sperranzeige
2 für Fehlerkontrollanzeige und Power-on

Weitere Daten

Tasten

konventionelle Handschalterschnittstelle:
max. 10
9 frei konfigurierbar

MEDITOUCH-Patient:
max. 15
14 frei konfigurierbar

Kundenspezifische Bedruckung

kundenspezifische Gestaltung auf Anfrage

Produktinformationsanfrage DE

Haben Sie weitere Fragen?
captcha