E-Mail Anfrage Newsletter

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch fördert die Gesundheit

Immer mehr Arbeitgeber setzen auf eine gesundheitsbewusste Ausstattung ihres Unternehmens. So ist in modernen Büros ein höhenverstellbarer Schreibtisch mit elektrischem Antrieb am Arbeitsplatz kaum wegzudenken. Er entlastet Rücken und Nacken, fördert die Durchblutung und steigert zudem die Produktivität des Mitarbeiters. Die Ansprüche an Möbelhersteller sind dabei hoch, schließlich soll ein höhenverstellbarer Schreibtisch nicht nur komfortabel und stabil, sondern auch optisch ansprechend sein.

In der Office-Sparte verbindet Okin Funktionalität mit hoher Designfreiheit beim Entwurf höhenverstellbarer Schreibtische. Wir produzieren Antriebssysteme, Steuerungen, Bedienelemente und Rahmen – auf Wunsch auch individuell auf Ihre Produkte zugeschnitten. In Entwicklungs-, Konstruktions- und Planungsprozessen arbeiten wir in geschulten, bereichsübergreifenden Teams gemeinsam mit Ihnen an dem Ziel, für Sie innovative Qualitätsprodukte zu realisieren. Unsere Lösungen für höhenverstellbare Schreibtische werden intern strengen Belastungstests unterzogen und sind durch DIN EN ISO 9001:2008 sowie CB-Prüfreport zertifiziert.

Starker Antrieb durch schlanke Hubsäulen

Okin produziert unterschiedliche Ausführungen von Hubsäulen für zahlreiche Anwendungen. Die Antriebssysteme Deskdrive DD11, DD21 sowie ID21 wurden zum Beispiel speziell für höhenverstellbare Schreibtische ohne Querstange entwickelt. Ihre schlanke und moderne Optik ohne sichtbare Funktionsöffnungen im Profil lässt Herstellern große Freiheiten beim Design des Tisches. Ausgestattet sind die Hubsäulen mit einem wartungsfreien 24-Volt-Motor, der für eine leichtgängige und geräuscharme Höhenverstellung und eine hohe maximale Druckkraft der Antriebssysteme sorgt, sowie zwei Hall-Sensoren zur Synchronisierung und Positionierung. Zudem bieten die Antriebssysteme durch ihre enorme Hublänge von 650 Millimetern in der Praxis ein hohes Maß an Flexibilität bei der Einstellung des Schreibtisches.

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch muss jedoch nicht nur stabil sein, sondern Anwendern jederzeit eine komfortable Positionsänderung ermöglichen. Ein spezielles von Okin patentiertes einstellbares Gleitsystem stellt die Stabilität des höhenverstellbaren Schreibtisches sicher. Darüber hinaus verfügt das Antriebsystem ID21 über ein hocheffizientes und geräuschoptimiertes Inline-Getriebe, wodurch besonders geringe Einbauhöhen von 520 Millimetern möglich sind. Zusätzlich bietet Okin optionale Tischrahmenkomponenten zur Ergänzung des Hubsäulensystems an.

Intelligente Steuerungen für jeden Antrieb

Die Antriebssysteme sind kompatibel mit den Steuerungen COMPACTeco, COMPACTeco + und SMARTeco welche sich je nach Anforderungen an den höhenverstellbaren Schreibtisch entsprechend programmieren lassen. Sie verfügen über einen intelligenten Systemschutz dank entsprechenden ISP-Software. Zu den Grundfunktionen gehört unter anderem die Speicherung von vier unterschiedlichen Positionen des höhenverstellbaren Schreibtisches, die per Bedienelement ausgewählt werden können. Außerdem überwacht die Steuerung den Stromverbrauch, die Hallsensor-Signale sowie den Timeout des Verstellsystems auf jedem Kanal. Auf Basis dieser Daten reagieren die zuvor programmierten, optionalen Sicherheitsfunktionen: Droht etwa eine Kollision, werden alle Kanäle gestoppt und die Antriebe fahren in die entgegengesetzte Richtung.

Anwenderfreundliche Bedienelemente

Jedes Antriebssystem braucht passende Bedienelemente, die zuverlässig sind und sich dem Design des jeweiligen Produkts anpassen. Okin bietet ein breites Portfolio von Handschaltern zur intuitiven Handhabung höhenverstellbarer Schreibtische. Dieses reicht von puristisch designten Bedienelementen bis hin zu komplexen Handschaltern mit großem Funktionsumfang. Zum Portfolio zählt beispielsweise das Einstiegsmodell HSCO, ein besonders kleiner Handschalter mit zwei Tasten, der unter der Tischplatte angebracht wird. Deutlich anspruchsvoller ist dagegen der Handschalter HSF: Das flache Bedienelement, mit dem zwei Motorgruppen gleichzeitig steuerbar sind, verfügt über maximal neun Tasten und eine Memory-Funktion mit vier voreinstellbaren Positionstasten. Auf der stromsparenden LED-Anzeige können Anwender unter anderem die aktuelle Tischhöhe ablesen.