Residential Seating

Smarte Technologie für verstellbare Komfortsessel

Verstellbare Sitzmöbel sind heute für zahlreiche Menschen ein essenzieller Bestandteil einer gemütlichen und zugleich ergonomischen Inneneinrichtung. Ob Relax-Sessel, Relax-Sofa oder weitere Varianten: Komfort-Möbel sind bequeme und vielseitige Sitzmöglichkeiten, die dank moderner Technik weit mehr bieten als nur ein komfortables Sitzerlebnis. Aufstehsessel sind hierfür ein gutes Beispiel: Dank motorisch verstellbarer Aufstehhilfe fördern sie die Mobilität älterer und körperlich beeinträchtigter Menschen.

Komfortsessel und -sofas bieten zahlreiche Mehrwerte – vom USB-Anschluss zum Aufladen des Handys bis hin zur Steuerung per App. Dadurch entsteht eine ideale Kombination aus behaglichem Sitzen und praktischer Funktionalität für den Alltag. DewertOkin begleitet Möbelhersteller von der Projektierung ihrer Möbel bis hin zur fertigen Applikation. Aufgrund des breiten Produktportfolios sind kundenspezifischen Wünschen kaum Grenzen gesetzt. Egal ob individuelle Bewegungsprofile, Apps oder Ausstattungsoptionen – DewertOkin entwickelt eine bedarfsgerechte Lösung entsprechend sämtlichen Anforderungen.

Vom Antrieb bis zum Handschalter: DewertOkin bietet die optimale Lösung

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Möbelindustrie ist DewertOkin Marktführer im Bereich Antriebs- und Systemtechnik für motorisch verstellbare Sitzmöbel im Komfort-Bereich. Dabei verfolgt DewertOkin einen ganzheitlichen Ansatz und liefert dank des großen Produktportfolios ein One-Stop-Shopping-Erlebnis. Dazu gehören unter anderem hochwertige Funktionsbeschläge als selbsttragende „Metal to Floor“-Variante wie der 9013D oder auch als nahtlos integrierbare „Wood to Floor“-Variante“ wie etwa der 516D.

Leistungsstarke und jederzeit zuverlässige Einzelantriebe sorgen für eine sanfte und zugleich schnelle Verstellung des Möbelstücks. Der JLDQ19 ist beispielsweise ideal für anspruchsvolle Sitzmöbel. Mit seinen hohen Kräften, einer schnellen Verstellgeschwindigkeit sowie dem geringen Einbaumaß bietet er Möbelherstellern ein hohes Maß an Flexibilität.

Die neue Handschalterfamilie Ridge sorgt für maximale Bedienfreundlichkeit: Mit ihr lassen sich Kopf-, Rücken- und Fußteil präzise verstellen. Die Bedienung ist aufgrund des ergonomischen und hochwertigen Designs sowie dem Home Button besonders einfach. Abgerundet wird das Produktportfolio durch zahlreiches Zubehör wie etwa Getränkehalter, Sensoren oder integrierbare Bedienelemente, die sich dem Design des Möbelstücks anpassen.