E-Mail Anfrage

Accucontrol 3.0 / Accucontrol 3.0 XL

Ausgezeichnete Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit


Die integrierten Komponenten in -Lifter-Systemen von Dewert entsprechen einem umfassenden Sicherheitskonzept, das erforderliche Standards erfüllt oder sogar übertrifft. Dank hoher Funktionalität können Lifterlösungen realisiert werden, die dem Bediener nicht nur optimale ergonomische Arbeitsbedingungen, sondern auch eine sichere und komfortable Handhabung bieten.


ACCUCONTROL 3.0: Zuverlässiges Lifter-Steuerungssystem


Erstfehlersicher und netzunabhängig: Die ACCUCONTROL 3.0 ist ideal für mobile Anwendungen und wird bei Bedarf bequem per Netzkabel geladen. Ausgestattet mit einer Notabsenkungsfunktion und einem Not-Aus-Schalter erfüllt das Steuerungssystem somit hohe Sicherheitsanforderungen, indem es eine schnelle und zuverlässige Reaktion in Notfallsituationen ermöglicht.


Dank optischer Ladezustands- und Serviceanzeige ist der Systemstatus jederzeit schnell abrufbar. Der integrierte Tiefentladeschutz sowie akustische Signale zur Warnung vor vollständiger Entladung des Akkus und Überlastung des Systems sorgen für hohe Langlebigkeit und gesicherte Verfügbarkeit. Um den Komfort für die Patienten zu erhöhen, bietet die ACCUCONTROL 3.0 eine Soft-Start- und Soft-Stopp-Funktion. Die Steuerung ist mit unterschiedlichen Antriebslösungen kombinierbar, wie beispielsweise dem MEGAMAT 5 LR oder dem GIGAMAT LR für die Hubfunktion sowie dem MEGAMAT XS optional für die Spreizfunktion.


ACCUCONTROL 3.0 XL: Systemlösung mit erweitertem Funktionsumfang


Die ACCUCONTROL 3.0 XL verfügt über erweiterte Eigenschaften und bietet zusätzliche Features hinsichtlich Sicherheit, Komfort und Verfügbarkeit. So bilden eine höhere Akkukapazität, eine erhöhte Dichtigkeit gegenüber Eintritt von Feuchtigkeit sowie die Boost Funktion zur schnellen Verstellung des Systems im unbelasteten Zustand, wesentliche Vorteile der ACCUCONTROL 3.0 XL. Ferner können auf Wunsch Service Daten ausgelesen werden, um präventive bzw. korrektive Maßnahmen einzuleiten, und somit die Verfügbarkeit des Systems zu gewährleisten.

Kundenvorteile

Komfort und Sicherheit

Zuverlässigkeit

Einfache Handhabung und Bedienung

Selbstüberwachung und Signalanzeige für Wartungszwecke

Konform mit den Normen für Medizingeräte und Lifte

Optionale erweiterte Funktionen in der XL-Version

Standardausstattung

Besondere Merkmale

Steuerung

Microprozessor

Schutzart

IPX4

Schutzklasse

II

Batterietyp

Bleigel

Batteriekapazität

3,0 Ah

Batterieausgangsspannung

24 V DC

Geräte-Eingangsspannung

100 -240 V AC

Einschaltdauer

2/18 Min. oder 10 %, max. 5 Schaltspiele pro Minute

Ladeart

Adapterkabel

---

Stecker

Netzkabel

Steckerladegerät EU 100-240 V AC

EURO-Stecker, grau, gerade, 2500 mm, PVC

Steckerladegerät US 100-240 V AC

US-Stecker, schwarz, gerade, 2500 mm, PVC

Sicherheits- und Komfortfunktionen

Einfehler-Schutz

geschützt, Störmeldung

Notabsenktaste

Ja

Not-Aus-Schalter

Ja

Anzeigelemente

optische Ladezustandsanzeige, Tiefentladeschutz, Serviceanzeige

Akustisches Überlastsignal

Signal- und Funktionsabschaltung

Akustisches Signal bei überschreiten der Einschaltdauer

Signal nach Erreichen der definierten Einschaltdauer

Sanftanlauf / Sanftstopp

Ja

Duale Kontrolle (zusätzliche Auf-/Ab-Tasten am Steuergerät)

Ja

Boost / Hohe Geschwindigkeit (Beschleunigung über spezielle Tasten auf dem Handbediengerät).

---

Servicedaten (Auslesen)

---

programmierbare Überlast / Überstrom

---

Antriebskonnektivität

Funktion LIFT

MEGAMAT 5 / GIGAMAT

Funktion SPREAD

MEGAMAT XS

Allgemeine Daten

Relative Luftfeuchtigkeit

30% – 75%

Umgebungstemperatur

+10°C - +40°C

Gehäusefarbe

lichtgrau RAL 7035

Zertifikate

Zulassungen

EN ISO 10635 / Medizingeräte: 60601-1 3. Ausgabe / UL

Produktinformationsanfrage DE

Haben Sie weitere Fragen?
captcha