DUOMAT 10

DUOMAT 10: Stabiler Doppelantrieb für Pflege- und Krankenhausbetten

Der DUOMAT 10 ist ein mit externem SMPS ausgestatteter, standardisierter Doppelantrieb für das EASY DRIVE-Antriebssystem. Anwender profitieren von der kompakten und stabilen Bauweise, der hohen IP-Schutzart sowie einer einfachen Montage des Geräts. Dank seiner Eigenschaften eignet sich der erstfehlersichere Doppelantrieb besonders für die kombinierte Kopf- und Rückenteilverstellung. Das Gerät verfügt über die Schutzart IPX4 und ist somit vor dem Eindringen von besonders kleinen Fremdkörpern geschützt. Zusätzlich besticht der Doppelantrieb durch ein elegantes Gehäuse in schwarzer Farbe.

Die Verstelllast liegt bei maximal 3.500 Newton je Seite. Die Verstellgeschwindigkeit beträgt maximal 3,9 mm/sek.

Zahlreiche Ausstattungsoptionen

Der DUOMAT 10 lässt sich mit zwei Zusatzantrieben sowie einem Handschalter anschließen. Darüber hinaus kann der Doppelantrieb auf Wunsch mit einer Notfallabsenkung ausgestattet werden.

Kundenvorteile

Integriertes Schaltnetzteil und steckbares Netzkabel, großer Spannungsbereich für den weltweiten Einsatz

Entspricht der Ökodesign-Richtlinie (Leistungsaufnahme im Standby-Modus <0,5 W)

Standardausstattung

Standardausstattung

Arbeitslast

max. 4500 N nur Schub

Verstellgeschwindigkeit

max. 3,9 mm/s (ohne Belastung)

Hublänge

Rückenlehne 87 mm, Beinauflage 69 mm

Einbaumaße (B)

581 mm (+/- 3 mm)

Tastverhältnis

2/18 Min. oder 10 %, max. 5 Schaltspiele pro Minute

Eingangsspannung

großer Eingangsspannungsbereich - 100 VAC bis 240 VAC

Schutzklasse

IPX4

Schutzklasse

II

Transformatortyp

Schaltnetzteil (SMPS)

Farbe

hellgrau, schwarz

Netzkabel

steckbares Netzkabel, USA, ENG, EU, CHN, AUS...

Anschlüsse

mit 2 Einzelantrieben, Bedienelemente: 1-2

Produktinformationsanfrage DE

Haben Sie weitere Fragen?
captcha